Mokassin

Der Mokassin ist der Schuh der nordamerikanischen Ureinwohner. Bei einem echten Mokassin hört das Oberleder nicht an der Sohle auf, sondern umschließt den Fuß rundum. So passt sich der Mokassin individuell der Fußform an und ist auch barfuss zu tragen. Typisch ist die markante Mokassinnaht.



Fenster schließen